Salzgitter

Autodiebe treiben in Salzgitter ihr Unwesen


Symbolbild: Robert Braumann.
Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

14.10.2016

Salzgitter. In der Nacht zum Mittwoch wurde in Salzgitter-Engelnstedt ein Fiat Transporter von einem Betriebsgelände auf dem Gesellensteig und in Gebhardshagen ein Mercedes-Benz Geländewagen auf der Straße Kappenhöhe gestohlen, teilt die Polizei Salzgitter mit.



Der Transporter der Marke Fiat Ducato mit dem amtlichen Kennzeichen SZ-OX 148 wurde vom Betriebsgelände eines Autohauses am Gesellensteig von einem oder mehreren unbekannten Tätern entwendet. Der Transporter war dort zum Parken abgestellt worden. Die Schadenshöhe wurde mit über 24.000 Euro angegeben.
Ebenfalls in der Nacht zum Mittwoch stahlen noch unbekannte Täter einen Mercedes-Benz Geländewagen vom Typ ML 270 CDI mit den amtlichen Kennzeichen SZ-V 1 in Gebhardshagen auf der Straße Kappenhöhe. Die Schadenshöhe beträgt 9.000 Euro
Sachdienliche Hinweise zu beiden Diebstählen nimmt die Polizei in Salzgitter unter der Rufnummer 05341/1897-0 entgegen.


zur Startseite