Sie sind hier: Region >

Autodiebstahl in Walle - Zeugen gesucht



Gifhorn

Autodiebstahl in Walle - Zeugen gesucht


Symbolbild: Robert Braumann.
Symbolbild: Robert Braumann. Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Walle. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zu Montag in Walle einen VW Multivan T5, der im Wendehammer des Wacholderweges geparkt war, gibt die Polizei Gifhorn in einer Pressemitteilung bekannt.



Der 39-jährige Besitzer hatte den Transporter am Sonntagabend gegen 19 Uhr dort abgestellt und den Diebstahl am Montagmorgen gegen 8 Uhr bemerkt. Der graue, knapp zehn Jahre alte VW Bus im Wert von 15.000 Euro war mit Kennzeichen aus dem Landkreis Ludwigsburg (LB-) versehen und verfügt eine hochwertige Ausstattung. Um sachdienliche Hinweise zum Verbleib des Transporters bitte die Polizei in Meine unter der Telefonnummer 05304/91230 kontaktieren.


zur Startseite