Sie sind hier: Region >

Autofahrer hat Elektroschockwaffe dabei



Goslar

Autofahrer hat Elektroschockwaffe dabei


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde Samstag früh auch das Fahrzeug eines 31-jährigen kontrolliert, der angibt, ohne festen Wohnsitz zu sein. In der Ablage der Fahrertür wurde hierbei eine Elektroimpulswaffe gefunden, eine Taschenlampe mit integriertem sogenannten Taser.



Gegen den Beschuldigten, der in der Vergangenheit schon durch Betäubungsmitteldelikte aufgefallen war, wird eine Strafanzeige gegen das Waffengesetz gefertigt, die Waffe wurde sichergestellt. Weiterhin wurde eine Sicherheitsleistung zur Sicherung des Strafverfahrens erhoben, weil der Beschuldigte ohne festen Wohnsitz sonst nicht greifbar wäre.


zur Startseite