Sie sind hier: Region >

Autofahrer in Schlangenlinien gefahren – Führerschein futsch



Wolfsburg

Autofahrer in Schlangenlinien gefahren – Führerschein futsch


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Einen betrunkenen Autofahrer zog die Polizei am Samstag Abend aus dem Verkehr. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Der 57-jährige Mann aus Wolfsburgsei den Beamten um 23.20 Uhr aufgefallen, weil er mit seinem Audi Q7 in Schlangenlinien auf der Braunschweiger Straße unterwegs gewesen wäre. Ein Atemalkoholtesthabeeinen Wert von 1,22 Promille ergeben. Der Mann musste sich einer Blutprobe unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt.


zum Newsfeed