Wolfenbüttel

Autofahrer in Schlangenlinien unterwegs


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

22.06.2017

Wolfenbüttel. Am Dienstag, gegen 10.40 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizei einen Autofahrer, der mit seinem Auto auf der Friedrich-Ebert-Straße in erheblichen Schlangenlinien vor dem Streifenwagen in Richtung Grüner Platz unterwegs war.


Bei der Kontrolle des 53-jährigen Fahrers stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Der Alkoholtest ergab einen Wert von 0,46 Promille. Eine Blutprobenentnahme, die Beschlagnahme des Führerscheines und die Untersagung der Weiterfahrt sowie die Einleitung eines Strafverfahrens waren die Folge.


zur Startseite