Salzgitter

Autofahrer missachtet Absperrung


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

28.07.2017

Salzgitter. Am Mittwochvormittag wurde die Lichtenberger Straße, zwischen Rhener Straße und Rittergut, aufgrund der Hochwasserlage für eine Durchfahrt voll gesperrt. Ein 74-jähriger Autofahrer missachtete die Absperrung, indem er in Slalomfahrweise zwischen den aufgestellten Verkehrsleitkegeln und dem Einsatzfahrzeug der Polizei hindurchfuhr.



Den Weisungen der Polizeibeamten widersetzte sich der Fahrer und setzte seine Fahrt fort. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


zur Startseite