Sie sind hier: Region >

Autofahrer ohne Führerschein und Versicherung unterwegs



Salzgitter

Autofahrer ohne Führerschein und Versicherung unterwegs


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: André Ehlers

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Polizeibeamte kontrollierten in der Ludwig-Erhard-Straße einen 37-jährigen Autofahrer. Die Beamten stellten fest, dass die Fahrerlaubnis des Mannes offensichtlich behördlich entzogen wurde und er somit nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Das berichtet die Polizei in ihrer Pressemitteilung.



Eine weitere Ermittlung ergab, dass die Versicherung für den Wagenerloschen war und er somit ohne gültige Pflichtversicherung geführt wurde. Gegen den Mann wird nun polizeilich ermittelt.


zur Startseite