Sie sind hier: Region >

Schladen: Autofahrerin mit 1,88 Promille erwischt



Wolfenbüttel

Autofahrerin mit 1,88 Promille erwischt

Ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Schladen. Eine 31-jährige Schladenerin fuhr am späten Samstagabend, 23:30 Uhr mit ihrem Auto auf dem Eckerweg, obwohl sie zuvor Alkohol getrunken hatte. Ihr Atemalkoholwert betrug 1,88 Promille. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein beschlagnahmt.


zur Startseite