Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Autofahrerin mit 3,6 Promille erwischt



Salzgitter

Autofahrerin mit 3,6 Promille erwischt

Der Führerschein der 27-Jährigen wurde sichergestellt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Polizei

Artikel teilen per:

Salzgitter. Eine 27-jährige Autofahrerin wurde am Mittwochabend, 19:25 Uhr, von Beamten der Polizei in der Straße Am Sportpark angehalten. Da sie mutmaßlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, führten Polizeibeamte einen Atemalkoholtest durch, der einen Wert von 3,6 Promille ergab. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Daraufhin wurde der Frau eine Blutprobe entnommen, den Führerschein stellten die Beamten sicher.


zur Startseite