Sie sind hier: Region >

Autofahrerin mit Schaltgetriebe überfordert: Ampel blockiert



Braunschweig

Autofahrerin mit Schaltgetriebe überfordert: Ampel blockiert


Symbolfoto: Frederick Becker
Symbolfoto: Frederick Becker Foto: Volksbank BraWo

Artikel teilen per:

Braunschweig. Drei Ampelschaltungen lang versuchte eine Autofahrerin am Montag vergeblich, ihren Leihwagen am Radeklint über die Kreuzung zu bewegen - die 78-Jährige scheiterte an dem handgeschalteten Getriebe des Polo.



Eine Polizistin, die mit ihrem Streifenwagen auf die Situation zukam, erlöste die Fahrerin und alle an der Kreuzung Wartenden. Die Beamtin fuhr den VW zu einem geeigneten Parkplatz in eine Nebenstraße.

Zur Vorgeschichte: Die 78-Jährige hatte ihren eigenen Wagen mit Automatikgetriebe in eine Werkstatt gebracht. Dort hatte man ihr als Ersatzfahrzeug einen Leihwagen mit Schaltgetriebe zur Verfügung gestellt.


zur Startseite