Braunschweig

Autofahrerin nach Überschlag verletzt

von Robert Braumann


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

17.10.2016

Braunschweig. Beim Abbiegen in die Beethovenstraße übersah am Morgen eine 27-jährige Autofahrerin den auf der Hans-Sommer-Straße entgegenkommenden Wagen eines 78 Jahre alten Mannes. Bei dem heftigen Zusammenprall überschlug sich der Skoda der Frau und blieb auf dem Dach liegen.


Die 27-Jährige kam mit leichteren Verletzungen davon. Sie konnte vor Ort behandelt werden und musste nicht ins Krankenhaus. Beide Wagen allerdings sind schwer beschädigt und wurden abgeschleppt. Der 78-Jährige kam mit dem Schrecken davon. Insgesamt entstand Schaden in Höhe von über 13.000 Euro.


zur Startseite