Sie sind hier: Region >

Autofahrt unter Drogen endete in Polizeikontrolle



Goslar

Autofahrt unter Drogen endete in Polizeikontrolle


Symbolfoto: Thorsten Raedlein
Symbolfoto: Thorsten Raedlein Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:




Goslar. Am Mittwochnachmittag gegen 15.50 Uhr, wurde ein 41-jähriger Osterwiecker mit seinem Fahrzeug in der Okerstraße kontrolliert. Dabei ergaben sich im Rahmen eines Schnelltests entsprechende Hinweise auf Betäubungsmittelkonsum, der auch eingeräumt wurde.

Der Fahrer musste sich anschließend einer Blutprobenentnahme unterziehen, die Weiterfahrt wurde untersagt. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet, die Polizei Goslar hat die Ermittlungen aufgenommen.


zur Startseite