Braunschweig

Autoknacker entwendeten Werkzeug in der Vorwerksiedlung



Artikel teilen per:

25.03.2014


Braunschweig. Auf Elektrowerkzeuge, darunter vier Abbruchhämmer, Stemmhammer und Sägen hatten es Diebe offenbar abgesehen, die in der Nacht zum Montag in einen auf dem Wacholderweg geparkten Firmenwagen eingebrochen waren.

Die Täter hatten wohl zunächst erfolglos versucht, das Türschloss zu durchstechen und daraufhin eine Seitenscheibe samt Dichtung heraus getrennt.

Unter einer Plane fanden sie dann das Diebesgut im Wert von über 1000 Euro.


zur Startseite