Sie sind hier: Region >

Autoknacker wird geschnappt und gesteht



Braunschweig

Autoknacker wird geschnappt und gesteht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. Ein aufmerksamer 21-jähriger Zeuge bemerkte auf der Sophienstraße einen Mann, der sich augenscheinlich an Autos zu schaffen machte. Die durch ihn gerufene Polizei konnte einen 41-jährigen Mann feststellen, auf den die Beschreibung zutraf. Er war mit einem Fahrrad unterwegs, dessen Herkunft er nicht eindeutig erklären konnte.


Im Zuge der Ermittlungen wurde festgestellt, dass offensichtlich an zwei Pkw versucht wurde, gewaltsam einzudringen. In einem Fall war die Tür des Autos bereits geöffnet. Das Aufbruchwerkzeug sowie ein Verbandkasten, dessen Herkunft bisher ungeklärt ist, konnten in unmittelbarer Nähe aufgefunden werden. Der Beschuldigte wurde vorläufig festgenommen. Die Taten gab er der Polizei gegenüber zu. Er wurde mangels Haftgründen anschließend nach Hause entlassen.


zur Startseite