Sie sind hier: Region >

Autoräder aus Garage gestohlen - Täter zerstören Mauerwerk



Helmstedt

Autoräder aus Garage gestohlen - Täter zerstören Mauerwerk

Die Täter seien laut Polizei mit brachialer Gewalt vorgegangen.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Velpke. Unbekannte sind zwischen dem 5. und dem 8. Februar in die Garage eines Wohnhauses in der Straße Heidkamp im Velpker Ortsteil Meinkot eingebrochen und haben acht Autoreifen auf Felge entwendet. Dabei zerstörten sie das Mauerwerk, um in das Gebäude zu gelangen. Der dabei angerichtete Schaden dürfte sich laut einem Polizeibericht auf mindestens 2.000 Euro belaufen. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagabend 18.00 Uhr und Montagnachmittag 17 Uhr.



Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei betraten zur fraglichen Zeit Unbekannte das Grundstück der Geschädigten. Hier begaben sie sich zu einer verschlossenen Stahltür an der Garage. Die Täter schienen sich ihrer Beute sicher zu sein, denn sie zerstörten mit brachialer Gewalt das Mauerwerk, um den Schließmechanismus der Stahltür zu überwinden. Nachdem sie den Schließmechanismus aus dem Mauerwerk entfernt hatten, konnten sie die Stahltür öffnen und in die Garage gelangen. Hier entwendeten sie die 8 Autoräder und verließen unerkannt den Ort des Geschehens.

Da die Aktion nicht geräuschlos vonstattengegangen sein dürfte, hofft die Polizei darauf, dass Nachbarn oder Passanten verdächtige Personen beobachtet haben. Die Ermittler gehen ferner davon aus, dass die Täter mit einem Fahrzeug vor Ort waren, um ihre Beute abtransportieren zu können. Möglicherweise können sich Zeugen noch an Fahrzeugtyp und Kennzeichen erinnern.


Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer der Polizeistation Velpke: 05364/94722-0.


zur Startseite