Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Autos beim Ausparken beschädigt



Goslar

Autos beim Ausparken beschädigt


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Goslar. Am Freitag den 4. September und am vergangenen Dienstag kam es in Goslar zu zwei Unfallfluchten. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 05321-339-0 zu melden.

Am Freitag den 4. September stieß der Fahrer eines Autos gegen einen auf dem Parkplatz Liebigstraße Höhe "Fressnapf" geparkten roten Mercedes und beschädigt diesen. Eine Zeugin beschrieb dem Halter des geschädigten Fahrzeuges ihre Beobachtungen. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen - insbesondere die besagte Zeugin - die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05321-339-0 zu melden.

Am Dienstagnachmittag wurde ein in der Brüggemannstraße geparkter Suzuki, Farbe grau durch ein bislang nicht bekanntes Fahrzeug vermutlich beim Ausparken an der hinteren Stoßstange beschädigt. Der entstandene Schaden beträgt mehrere hundert Euro.


zur Startseite