Sie sind hier: Region >

Azzaoui vor erneuter Leihe? Belgien soll das Ziel sein



Wolfsburg

Azzaoui vor erneuter Leihe? Belgien soll das Ziel sein

von Jens Bartels


Wird Azzaoui (hier im Trikot von Willem II) erneut verliehen? Foto: imago/pro Shots
Wird Azzaoui (hier im Trikot von Willem II) erneut verliehen? Foto: imago/pro Shots

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Bereits in der abgelaufenen Saison wurde Ismail Azzaoui verliehen. Nachdem der 20-Jährige ein Jahr für den niederländischen Klub Willem II auflief, soll es für die kommende Spielzeit nach Belgien gehen.



Leihe scheint wahrscheinlich


Dies berichten belgische Medien. Dabei nennt die Zeitung L’Avenir Cercle Brügge als konkretes Ziel, die Verhandlungen sollen laufen. Azzaoui kam 2015 von Tottenham Hotspurs U23 nach Wolfsburg, absolviertein seiner ersten Saison lediglich zwei Kurzeinsätze. Später sorgte einKreuzbandriss dafür, dass der ehemalige belgische U19-Nationalspieler den Anschluss verpasste und sich nicht weiter für die erste Mannschaft empfehlen konnte. Eine erneute Leihe scheint wahrscheinlich, da der Spieler noch einen laufenden Vertrag bis 2020 hat und Chetrainer Bruno Labbadia kürzlich sagte, dass er keinen „Riesenkader“ braucht.


zur Startseite