Sie sind hier: Region >

B 4: Planmäßige Wartungsarbeiten am Hasselkopftunnel



Goslar

B 4: Planmäßige Wartungsarbeiten am Hasselkopftunnel


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunlage. Am 17. Oktober werden im Zuge der Bundesstraße 4 bei Braunlage (Landkreis Goslar) die jährlichen Unterhaltungs- und Wartungsarbeiten im Umfeld des Hasselkopftunnels und an der Betriebstechnik planmäßig ausgeführt. Dies berichtet die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Goslar.



Dabei werden Teile der Technik außer Betrieb genommen. Für diese Arbeiten ist es erforderlich, den Tunnel voll zu sperren. Der Tunnel wird deshalb für den öffentlichen Verkehr vom 17. Oktober, etwa 7 Uhr, bis zum 18. Oktober, etwa 10 Uhr, voll gesperrt.

Die ausgeschilderte Umleitung führt den Verkehr aus Richtung Hasselfelde über den Kreisverkehrsplatz Braunlage-Süd in Richtung Stadtmitte. Von dort wird der Verkehr auf die B 27 zur Anschlussstelle Braunlage Mitte geführt.



Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Goslar bittet um Verständnis für die jetzt erforderlichen Wartungsarbeiten.


zum Newsfeed