Sie sind hier: Region >

B82: Radweg richtung Wobeck steht kurz vor der Fertigstellung



B82: Radweg richtung Wobeck steht kurz vor der Fertigstellung

Schon am Freitagnachmittag sollen die bisherigen Sperrungen aufgehoben werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

Helmstedt. In Schöningen steht der Neubau eines Radweges entlang der B82 in Richtung Wobeck vor der Fertigstellung. Am Freitag, den 11. Dezember, werden die Arbeiten im Laufe des Nachmittags abgeschlossen und die bisherigen Sperrungen aufgehoben. Hierüber informiert die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in einer Pressemitteilung.



Die Arbeiten zwischen der Kreuzung mit der B244 und der Einmündung „Am Steinbruch" hatten Anfang September begonnen. Hierbei wurde auch der Kreuzungsbereich für den Radweg-Neubau angepasst und erneuert. Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 680.000 Euro und werden vom Bund getragen.

Die Landesbehörde dankt den Anwohnern und Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis während der Bauzeit.


zum Newsfeed