Sie sind hier: Region >

Babyempfang der Samtgemeinde Elm-Asse war erfolgreich



Wolfenbüttel

Babyempfang der Samtgemeinde Elm-Asse war erfolgreich


Symbolfoto: Marian Hackert
Symbolfoto: Marian Hackert Foto: Marian Hackert

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wittmar. Am 28. April fand in der Kindertagesstätte „Assewind“ in Wittmar in Kooperation mit der AWO der alljährliche Babyempfang der Samtgemeinde Elm-Asse statt. Dies berichtet die Samtgemeinde Elm-Asse in einer Pressemitteilung.



Alle Familien, die im letzten Jahr Nachwuchs bekommen haben, wurden dazu eingeladen. Mithilfe zahlreicher Infostände wurden verschiedene Angebote in der Region für Eltern und Kinder vorgestellt. So hätten sich die jungen Familien zum Beispiel über Ergo- und Sprachtherapie, das Projekt „Großeltern auf Zeit“ und weitere Angebote in der Samtgemeinde informieren können, die zur positiven Entwicklung ihres Kindes beitragen.

Erzieherinnen aus den Bereichen Kindergarten und Krippe hätten für eine Beratung zur Verfügung gestanden. Zusätzlich hätten sich die Eltern vor Ort über diverse Angebote ortsansässiger Vereine informieren können, an denen auch die Kleinsten schon Spaß haben. Neben kleinen Snacks und Getränken konnten sich die Babys im Krippenraum austoben. Das Highlight dabei sei das Bällebad gewesen. Für ältere Geschwister habe eine Betreuung mit Spielangeboten zur Verfügung gestanden. Nach der Begrüßung durch die Samtgemeindebürgermeister Regina Bollmeier habe es reichlich Gelegenheit gegeben, Kontakte zu knüpfen und vielfältige Informationen mit nach Hause zu nehmen


zum Newsfeed