Gifhorn

Babyleiche bei Knesebeck: Polizei fahndet mit Flugblatt


Die Polizei fahndet mit einem Flugblatt. Symbolfoto: Alec Pein
Die Polizei fahndet mit einem Flugblatt. Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

05.03.2017

Gifhorn. Mit Hilfe eines Flugblattes bittet die Polizei Gifhorn um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die im Zusammenhang mit der gefundenen Babyleiche in Knesebeck stehen könnten. Ebenso erhoffen sich die Ermittler Hinweise zur Mutter des Kindes.


Das Flugblatt der Polizei finden Sie hier: file:///Users/bd/Downloads/flugblattbabyleichepolizeigifhorn.pdf


zur Startseite