Braunschweig

Bachzeit im Braunschweiger Dom


Der Braunschweiger Dom. Foto: Archiv: Robert Braumann
Der Braunschweiger Dom. Foto: Archiv: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

01.09.2017

Braunschweig. Am kommenden Sonntag um 17 Uhr findet die 9. Kantate der Bachzeit 2017, die Braunschweiger Dom und Staatstheater in Kooperation veranstalten, statt. Zur Aufführung kommt die Kantate "Lobe den Herrn, den mächtigen König der Ehren" BWV 137, in der Johann Sebastian Bach alle Strophen des bekannten Liedes musikalisch verarbeitet.



Außerdem ist das Hornkonzert von Christoph Förster zu hören. Es singen Solisten des Staatstheaters und die Lutherkantorei Bad Harzburg, es spielen Mitglieder des Staatsorchesters Braunschweig mit Aron Könczei (Horn). Die Leitung hat Propsteikantor Karsten Krüger, der Eintritt ist frei.


zur Startseite