Sie sind hier: Region >

Bad-Neubau: Erster Abschnitt soll im Mai fertiggestellt sein



Salzgitter

Bad-Neubau: Erster Abschnitt soll im Mai fertiggestellt sein

von Frederick Becker


Ab Mai 2019 stehen den Salzgitteraner Schwimmern wieder optimale Bedingungen zur Verfügung. Symbolfoto: Pixabay
Ab Mai 2019 stehen den Salzgitteraner Schwimmern wieder optimale Bedingungen zur Verfügung. Symbolfoto: Pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Salzgitter. Es geht voran: Im Mai 2019 soll das modernisierte und erweiterte Hallenbad am Salzgittersee die ersten Gäste empfangen. Im Mai kommenden Jahres soll zunächst der erste Bauabschnitt beendet sein. Dann soll ein Neubau stehen. Darin wird es unter anderem ein Kursbecken mit höhenverstellbarem Boden geben.



Im Anschluss an den Neubau wird bis zum Mai 2019 das bestehende Gebäude saniert. Nach Angaben von Walter Strauß, Geschäftsführer der Bäder, Sport und Freizeit Salzgitter GmbH, die das Bad betreibt, werden vier Sammelumkleiden geschaffen (bisher sind es zwei) und die Sanitäranlagen erneuert. Vier statt zwei Sammelumkleiden würden den Ablauf des schulischen Schwimmunterrichts deutlich erleichtern.

Der Bau hatte Mitte 2016 begonnen.


zur Startseite