Sie sind hier: Region >

Bald neues Familiennest "die kleinen füchse" in Fallersleben



Wolfsburg

Bald neues Familiennest "die kleinen füchse" in Fallersleben


Aktuell läuft der Bau des neuen Nestes auf Hochtouren. Foto: Familienservice Wolfsburg e.V.
Aktuell läuft der Bau des neuen Nestes auf Hochtouren. Foto: Familienservice Wolfsburg e.V. Foto: Familienservice Wolfsburg e.V.

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Die GROSS.FAMILIENNESTer des Familienservice Wolfsburg e.V. stellen eine familienähnliche Betreuungsform für Gruppen von maximal zehn Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren dar. So teilt der Familienservice mit. Fünf Nester sind bereits vorhanden, nun soll in Fallersleben eine neue Einrichtung entstehen.



Es handelt sich hierbei um Großtagespflegestellen, in denen jeweils drei qualifizierte Kindertagespflegepersonen sowie eine pädagogische Fachkraft in eigens zu diesem Zwecke angemieteten, umgebauten und ausgestatteten Räumlichkeiten tätig sind.

Wie sind die Nester aufgebaut?


Alle Mitarbeiter sind fest beim Familienservice Wolfsburg e.V. tätig. Die GROSS.FAMILIENNESTer zeichnen sich durch eine familiennahe Betreuung aus, die sich durch kleine Gruppen, einen sehr guten Betreuungsschlüssel, feste Bezugspersonen, einen familienähnlichen Tagesablauf (zum Beispiel Einbindung der Kinder in Haushaltsaufgaben: gemeinsames Einkaufen, Zusehen beim Zubereiten der Mahlzeiten) sowie eine wohnungsähnliche Gestaltung der Räumlichkeiten kennzeichnet.



Jedes GROSS.FAMILIENNEST verfügt über ein pädagogisches Konzept mit eigenem Schwerpunkt (zum Beispiel Musik und Bewegung, Sinneswahrnehmung, Natur und Gesundheit) und wird durch die pädagogischen Mitarbeiter des Familienservice Wolfsburg e.V. professionell begleitet.

Aktuell sind fünf GROSS.FAMILIENNESTer in Betrieb. Diese sind über das gesamte Wolfsburger Stadtgebiet verteilt. Zwei GROSS.FAMILIENNESTer befinden sich in der Nordstadt („die kleinen wölfe“ und „die kleinen wasserflöhe“), eine im Hellwinkel („die kleinen lerchen“), eine am Köhlerberg („die kleinen frösche“) und eine am Rabenberg („die kleinen raben“).

Neues Nest: "die kleinen füchse"


Voraussichtlich zum 1. Juni wird in Fallersleben das sechste GROSS.FAMILIENNEST „die kleinen füchse“ eröffnet werden. Das neue GROSS.FAMILIENNEST befindet sich im Obergeschoss eines Geschäftsgebäudes in der Mozartstraße 18 und wird Platz für die Betreuung von 10 Kindern bieten.

Anmeldungen für die Betreuungsplätze sind bereits möglich und werden über das Anmeldeportal „Wolles Welt“ entgegengenommen. Bei Rückfragen können sich interessierte Eltern unter der Rufnummer 05361-8969690 an den Familienservice Wolfsburg e.V. wenden.


zum Newsfeed