Braunschweig

Bamautzky im Mandrin: Drei Brüder rocken zärtlich die Bühne



Artikel teilen per:

16.03.2014


Drei Brüder im Geiste, gesegnet mit lieblichem Gesang, bewaffnet mit ein bis zwei Gitarren, dazu vielleicht ein Akkordeon und keine Mission: mit handgestrickter Musik die Herzen erwärmen.

Für Liederliches und Lästerliches, Eigenes und Eigenartiges, Fremdes und Befremdliches, Deutsches und Englisches. Je nachdem. Zärtlich rocken sie die Bühne mit ihren Liedern für Laute und Leise und entführen Euch in das Wunderland der Liebe, Triebe und gemischten Gefühle.

Matthias „Matze“ Bamautzky (voc, nose flute), Thomas "T." Bamautzky (git, voc, nose flute), Peter "Peter" Bamautzky (voc, nose flute) heißen diese drei Teufelskerle. Ihr werdet von ihnen hören!
Freitag, 25. April: Auftakt zur "Amanda Tour 2014"

Café Mandrin, Waterloostr. 17,  38106 Braunschweig (Östliches Ringgebiet)

Beginn: 20.30 Uhr. Eintritt frei.


zur Startseite