+++ EILMELDUNG +++ Goslarer Weihnachtsmarkt fällt aus - Stadt verkündet "schwere Entscheidung"



whatshotTopStory

Überfall auf Spielhalle - Frau im Krankenhaus

von Frederick Becker


Eine Spielhalle in der Chemnitzer Straße in Lebenstedt war Ziel eines Überfalls.  Fotos: Rudolf Karliczek
Eine Spielhalle in der Chemnitzer Straße in Lebenstedt war Ziel eines Überfalls. Fotos: Rudolf Karliczek Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

03.01.2018

Lebenstedt. Eine Spielhalle in der Chemnitzer Straße wurde am heutigen Mittwochmorgen überfallen. Wie die Polizei mitteilt, waren mehrere Täter beteiligt.



Laut Polizeisprecher Matthias Pintak wurde eine Frau in Folge des Vorfalls ins Krankenhaus eingeliefert. Über die Art der Verletzungen konnte er keine Angaben machen. Zur Stunde sichert die Polizei noch Spuren.

So sieht es vor Ort aus


[ngg_images source="galleries" container_ids="2061" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="0" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]

Lesen Sie auch


https://regionalsalzgitter.de/spielhallenraub-angestellte-wurde-gefesselt-zurueckgelassen/

https://regionalsalzgitter.de/spielhallen-raeuber-polizei-sucht-zeugen-der-tat/


zur Startseite