Braunschweig

Basketball: LionPride gegen Rheinland Lions wird verlegt

Der Grund ist ausnahmsweise mal nicht Corona.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

11.11.2020

Braunschweig. Das für kommenden Sonntag vorgesehene Punktspiel in der 2. Toyota-DBBL zwischen dem LionPride der Eintracht aus Braunschweig und den Rheinland Lions ist verlegt worden auf Dienstag, 22. Dezember, 19 Uhr. Das teilt Eintracht Braunschweig LionPride in einer Pressemeldung mit.



Bereits vor längerer Zeit hatten die Löwinnen aus dem Bergischen Land um die Spielverlegung gebeten, weil einige Spielerinnen an diesem Wochenende mit ihren jeweiligen National-Teams unterwegs sind.


zur Startseite