Sie sind hier: Region >

Bauarbeiten führen zu Einschränkungen am Schloss



Braunschweig

Bauarbeiten führen zu Einschränkungen am Schloss


Durch Fernwärmearbeiten an der Einmündung Ritterbrunnen/Am Schlossgarten kann es zu Behinderungen i Straßenverkehr kommen. Foto: Alexander Panknin
Durch Fernwärmearbeiten an der Einmündung Ritterbrunnen/Am Schlossgarten kann es zu Behinderungen i Straßenverkehr kommen. Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Braunschweig. Zur Sicherstellung der Versorgung führt BS Energy ab Dienstag, den 18. April, in der Straße Ritterbrunnen im Bereich der Einmündung Am Schlossgarten Sanierungsarbeiten an den Fernwärmeleitungen durch. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Mai.



Während der Bauarbeiten kommt es örtlich zu Verkehrseinschränkungen und dem Wegfall von Parkplätzen. Die Straße Am Schloßgarten und die dortigen Grundstücke bleiben jedoch jederzeit erreichbar. Der Gehweg am Ritterbrunnen wird geringfügig eingeschränkt; der Fahrradverkehr wird örtlich verlegt.

Am Sonntag, den 23. April, kann es aufgrund der notwendigen Rohrarbeiten überdies zu Lärmbelästigungen kommen. Zudem wird dann die Fernwärmeversorgung der Innenstadt bereichsweise unterbrochen. Betroffene Kunden werden von BS Energy vorab separat informiert.


zur Startseite