Braunschweig

Baum stürzte in den fließenden Verkehr

von Robert Braumann


Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

09.05.2016


Braunschweig. Die Sonne strahlte zwar am Sonntag vom Himmel, doch der teilweise böige Wind brachte einen Baum am Bienroder Weg ins schwanken, so dass er schließlich auf die Fahrbahn fiel. 

Nach Angaben der Polizei wurde dabei ein Opel Zafira getroffen, es entstand ein Sachstand von rund 5000 Euro. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand.


zur Startseite