Braunschweig

Baumpflegearbeiten in der Freyastraße ab 31. Juli


Symbolfoto: Pixabay
Symbolfoto: Pixabay Foto: pixabay

Artikel teilen per:

28.07.2017

Braunschweig. Baumpflegearbeiten im Straßenbaumbestand der Freyastraße führen zwischen Kriemhildstraße und Siegmundstraße in der kommenden Woche ab Montag, 31. Juli, dort zu Verkehrsbehinderungen teilt die Stadt Braunschweig mit.



Anlieger von Hausnummer 18 bis 79 werden gebeten, die Zufahrt zu den Grundstücken tagsüber mit der ausführenden Firma abzusprechen. Nach 17 und vor 7 Uhr ist die Zufahrt ungehindert möglich.
Im Rahmen der Maßnahme wird Totholz entfernt, bei stark geschädigten Bäume werden Kronen reduziert oder Kronenteile eingekürzt. Fünf sehr stark geschädigte Bäume müssen entfernt werden. Vor der Fällung nimmt die untere Naturschutzbehörde eine artenschutzrechtliche Überprüfung vor.


zur Startseite