Goslar

BBK Ausstellung im Stadtarchiv – Finissage am 3. Dezember


Finissage im Stadtarchiv. Foto: Stadtarchiv
Finissage im Stadtarchiv. Foto: Stadtarchiv

Artikel teilen per:

23.11.2016

Goslar. Sie haben die Ausstellung zum 70. Geburtstag des "Bundes Bildender Künstler Harz" im Stadtarchiv noch nicht gesehen? Am 3. Dezember ist von 14.30 bis 17 Uhr die letzte Gelegenheit, die Werke selbst in Augenschein zu nehmen.


Sie geben zusammen mit Plakaten einen guten Einblick in das Schaffen Harzer Künstler zwischen den Jahren 1942 und 2000. Mitglieder des BBK werden anwesend sein und gern Erläuterungen geben. Abgerundet wird die Finissage durch verschiedene Angebote: So kann man beim Arbeitskreis "Übersetzerinnen der Vergangenheit" lernen, seinen Namen in deutscher Schrift zu schreiben. Handgefertigte Weihnachtskarten mit Goslarer Motiven, Faksimiles von Stadtplänen und Urkunden und die beliebten Historischen Kalender können erworben werden. Auch für das leibliche Wohl hat der Organisator, der Verein "pro Stadtarchiv", gesorgt: Es steht ein reichhaltiges Kuchenbüfett samt Kaffee und Tee bereit.


zur Startseite