Sie sind hier: Region >

BDH übernimmt die Führung weiterer Bäder



Helmstedt

BDH übernimmt die Führung weiterer Bäder

von Eva Sorembik


Auch für das Waldbad Birkerteich und das Hallenbad Büddenstedt sollen die BDH die Betriebsführung übernehmen. Symbolfoto: pixabay
Auch für das Waldbad Birkerteich und das Hallenbad Büddenstedt sollen die BDH die Betriebsführung übernehmen. Symbolfoto: pixabay Foto: pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Helmstedt. Künftig werden auch das Waldbad Birkerteich und das seit der Fusion zwischen Büddenstedt und Helmstedt nun auch zur Stadt gehörende Hallenbad Büddenstedt von der Bäder- und Dienstleistungsgesellschaft Helmstedt (BDH) geführt. Dies geht aus einer Vorlage der Stadtverwaltung an den Ausschuss für Sport und Ehrenamt hervor.



Nach Informationen der Stadt stelle die Übernahme der Betriebsführung für dasWaldbad Birkerteich und dasHallenbad Büddenstedt durch die BDH sowohl für die Stadt als auch für die BDH die wirtschaftlichste Betriebsweise dar. Dies habe ein gutachterliche Stellungnahme zur Organisation und Zuordnung von kommunalen Vermögen auf die BDH ergeben. Man rechne mit positiven Effekten aus der Zusammenfassung durch eine gemeinsame Betriebsführung der Schwimmbäder durch die BDH, beispielsweise in Rahmen eines gemeinsamen Personalpools


zur Startseite