Sie sind hier: Region >

Bebauungsplan Alt Wolfsburg: Erste Änderung wird erneut öffentlich ausgelegt



Wolfsburg

Bebauungsplan Alt Wolfsburg: Erste Änderung wird erneut öffentlich ausgelegt

Die Unterlagen liegen nun in der Zeit vom 1. März bis einschließlich zum 1. April im Foyer des Rathauses aus.

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:

Wolfsburg. Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung im Februar 2021 dem Entwurf der ersten Änderung des Bebauungsplanes "Alt Wolfsburg" zugestimmt und die erneute öffentliche Auslegung beschlossen. Ziel des Verfahrens ist die Schaffung einer zusätzlichen Wohnbebauung.



Die Unterlagen liegen nun in der Zeit vom 1. März bis einschließlich zum 1. April im Foyer des Rathauses A, Porschestraße 49 in Wolfsburg montags bis donnerstags von 7 bis 17.30 Uhr und freitags von 7 bis 13 Uhr bereit. Darüber hinaus ist der Entwurf samt Begründung im Internet unter www.wolfsburg.de/bebauungsplaene einsehbar.

Auskünfte gibt es darüber hinaus im Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung, allerdings wegen der momentanen Lage nur eingeschränkt und nur nach vorheriger Terminvereinbarung unter Telefon (05361) 28-2165 zu den allgemeinen Öffnungszeiten.


zur Startseite