Goslar

Begeisterte Senioren trainieren fleißig


Senioren übten mit dem Auto. Foto: Privat
Senioren übten mit dem Auto. Foto: Privat

Artikel teilen per:

23.11.2016

Goslar. Seit Beginn der Umsetzung des Projekts „Fit im Auto“ im Frühjahr 2016 haben bereits 77 Fahrerinnen und Fahrer ab 65 Jahren über die Verkehrswacht Goslar in 2016 ein aufschlussreiches Fahrtraining absolviert.


Mit großzügiger Unterstützung der Sparkasse Goslar/ Harz – beim letzten Training wurden 1.000,- € symbolisch von Frau Wiskow übergeben – konnten die erfahrenen Senioren für einen Eigenbeitrag von 30,- € pro Person einen lehrreichen und unterhaltsamen Tag erleben.

Ob bei einer Fahrstunde mit einem Fahrlehrer im öffentlichen Straßenraum oder bei den Übungen mit dem eigenen Fahrzeug unter Anleitung eines Sicherheitstrainers gab es Altbekanntes und viel Neues im Umgang mit seinem Kraftfahrzeug zu erleben. Nicht selten wurden die durchlaufenen Rangier- und Bremsübungen in einem späteren Folgetraining auf Vermittlung der beteiligten Partner vertieft.

Es ist geplant, bei entsprechender Unterstützung des Projekts in 2017 neue Kurse für interessierte Verkehrsteilnehmer ab 65 Jahren anzubieten. Bei Interesse – ob als Sponsor oder Teilnehmer – erhalten sie nähere Auskünfte unter 05321 76 652 oder 01705845797.


zur Startseite