Goslar

Bei einem Eis mit dem Oberbürgermeister plauschen


Sprechstunde mit dem Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk. Foto: Anke Donner
Sprechstunde mit dem Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

29.07.2016




Goslar/Vienenburg. Zum 50. Mal stellt sich Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk am Freitag, 12. August, den Fragen der Goslarer Bürgerinnen und Bürger und hört sich ihre Wüsche und Sorgen an – dieses Mal allerdings nicht in der Verwaltung, sondern in zwei Eisdielen.

Von 10 bis 12 Uhr ist Dr. Junk im „Eiscafe Venezia“, Schuhhof 1 in Goslar, bevor er von 13 bis 15 Uhr seine Bürgersprechstunde in die „Eis Ecke Vienenburg“ verlagert, Goslarer Str. 1 in Vienenburg. Interessierte Bürger brauchen sich dieses Mal nicht wie sonst üblich vorher anzumelden, sollten sich jedoch auf eine konkrete Frage beschränken. Denn die Zeit ist begrenzt, und es sollen möglichst viele die Möglichkeit bekommen, mit dem Oberbürgermeister ins persönliche Gespräch zu kommen. Im Anschluss an die Bürgersprechstunde werden die einzelnen Anliegen in den jeweiligen Fachdiensten nachbereitet. Der Bürger bekommt ein entsprechendes Antwortschreiben.


zur Startseite