Sie sind hier: Region >

Beifahrerfenster von zwei Autos eingeschlagen



Helmstedt

Beifahrerfenster von zwei Autos eingeschlagen

Ob etwas gestohlen wurde, ist noch unklar.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Helmstedt. In der Zeit zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochvormittag wurden die Beifahrerscheiben eines Audis und eines Skodas im Schäferkamp und in der Conringstraße eingeschlagen. Das genaue Diebesgut kann bisher noch nicht benannt werden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Auf einem Grundstück im Schäferkamp schlugen unbekannte Täter die Beifahrerscheibe eines vor dem Haus parkenden Autos ein. Innerhalb des gleichen Zeitraums wurde auch die Beifahrerscheibe eines Skodas eingeschlagen, der auf einer Parkfläche vor einem Wohnhaus in der Conringstraße stand. Inwieweit ein Tatzusammenhang besteht, müssen die Ermittlungen ergeben. Die eigentliche Tatzeit dürfte in der Dunkelheit gewesen sein. Zeugen, die verdächtige Personen in den Bereichen gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiwache in Helmstedt unter 05351/521-0 in Verbindung zu setzen.


zur Startseite