Braunschweig

Beim Abschleppen andere Autos demoliert


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

18.01.2017

Braunschweig. Mit einer Anzeige wegen Unfallflucht muss eine 38-jährige Autofahrerin rechnen, deren Wagen beim Abschleppen von der Straße abkam und ein Fahrzeug am Straßenrand beschädigte.



Braunschweig.Die Frau setzte die Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro zu kümmern. Die 38-Jährige selbst saß am Steuer des defekten Wagens, der abgeschleppt wurde. Beim Abbiegen auf der Comeniusstraße geriet der Peugeot aus der Spur und demolierte den Skoda am Straßenrand.


zur Startseite