Sie sind hier: Region >

Benefiz-Stummfilmkonzert mit Stan & Olli



Salzgitter | Wolfenbüttel

Benefiz-Stummfilmkonzert mit Stan & Olli


Der Zonta Club Salzgitter lädt zu einem Benefiz-Stummfilmkonzert mit Stan & Olli ein. Foto: Anke Donner
Der Zonta Club Salzgitter lädt zu einem Benefiz-Stummfilmkonzert mit Stan & Olli ein. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am 4. November veranstaltet der Zonta Club Salzgitter ein Benefiz-Stummfilmkonzert im Lessingtheater in Wolfenbüttel.



Mit dem Erlös der Benefiz-Veranstaltung unterstützt der Verein der Freunde Zonta das internationale Projekt „Zonta Says No“, das sich gegen Gewalt an Frauen richtet. Eintrittskarten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.lessingtheater-wf.de und an der Abendkasse. Einlass ab 18.30 Uhr.

Einfach nur ein netter Theaterabend? Das ist den Organisatorinnen vom Zonta Club Salzgitter zu wenig. Sie entzünden beim StummfilmKonzert mit Stan und Olli ein Feuerwerk an musikalischer Virtuosität und cineastischer Komik und haben dafür den weltweit erfolgreichsten Stummfilmpianisten engagiert.  Carsten-Stephan Graf v. Bothmer setzt am Freitag, den 4. November 2016 um 19.30 Uhr im Lessingtheater Wolfenbüttel vier Kurzfilme des berühmten Komiker-Duos am Flügel um. Durch seine spektakuläre Begleitung erfindet der Berliner Musiker die alten Slapsticks neu. Bothmers Kompositionen und Improvisationen in klassischer wie auch moderner Tradition begeistern das Publikum ebenso wie die musikalische Gestaltung des Rahmenprogramms aus alten Werbefilmen und seine humorvolle Conference.


zur Startseite