Sie sind hier: Region >

Berauscht hinter dem Lenkrad: Polizei hält 21-Jährigen an



Salzgitter

Berauscht hinter dem Lenkrad: Polizei hält 21-Jährigen an

Dem Mann musste eine Blutprobe entnommen werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Am gestrigen Mittwoch konnte die Polizei gegen 17:05 Uhr auf dem Siemensweg in Salzgitter Lebenstedt einen 21 Jahre alten Autofahrer anhalten und kontrollieren. Anhaltspunkte deuteten darauf hin, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein im Anschluss durchgeführter Drogenvortest erhärtete dies. Dem Mann musste eine Blutprobe entnommen werden, ihm untersagten die Beamten die Weiterfahrt. Dies berichtet die Polizei.



zum Newsfeed