Sie sind hier: Region >

Berauschte Autofahrerin hatte keinen Führerschein



Braunschweig

Berauschte Autofahrerin hatte keinen Führerschein

von Polizei Braunschweig


Symbolbild: A. Donner
Symbolbild: A. Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig. An der Anschlussstelle Braunschweig-Hafen stoppten in der Nacht Polizeibeamte eine 43-jährige Autofahrerin zu einer Verkehrskontrolle. Dabei stellten die Polizisten fest, dass die Frau keinen Führerschein hat und der Wagen zwar mit Kennzeichen ausgestattet aber nicht zum Straßenverkehr zugelassen war.

Außerdem fanden die Ermittler Betäubungsmittel bei der 43-Jährigen, die sich vermutlich unter Rauschgifteinfluss an das Steuer des Wagens gesetzt hatte. Der Frau wurde eine Blutprobe entnommen


zur Startseite