Sie sind hier: Region >

Besuche zum Weihnachtsgottesdienst müssen angemeldet werden



Wolfenbüttel

Besuche zum Weihnachtsgottesdienst müssen angemeldet werden

Die Kirchengemeinde St. Michael Cremlingen – Klein Schöppenstedt hat die Gottesdienste etwas umgestaltet.

Die Kirchengemeinde St. Michael Cremlingen – Klein Schöppenstedt lädt zum Weihnachtsgottesdienst ein
Die Kirchengemeinde St. Michael Cremlingen – Klein Schöppenstedt lädt zum Weihnachtsgottesdienst ein Foto: Die Kirchengemeinde St. Michael Cremlingen – Klein Schöppenstedt

Artikel teilen per:

Cremlingen. Die Kirchengemeinde St. Michael Cremlingen – Klein Schöppenstedt lädt in diesem Jahr herzlich ein, trotz Coronabedingungen, gemeinsam den Heiligen Abend zu begehen. Entgegen vorheriger Ankündigungen musste der Kirchenvorstand das Konzept der aktuellen Lage etwas anpassen.



Die Klein Schöppenstedter Dorfkirche wird von 15 bis 17 Uhr an Heiligabend geöffnet sein. Besucher können dort bei musikalischen Klängen zu einem stillen Gebet verweilen und etwas Weihnachten für zu Hause mitnehmen. Für den Nachmittag ist geplant, dass in Cremlingen um 14:30 Uhr und um 17 Uhr eine Christvesper in der Kirche St. Michael stattfinden soll. In Klein Schöppenstedt soll es um 16 Uhr auf dem Hof des DGH gegenüber der Kirche eine Christvesper unter freiem Himmel geben. Besucher werden gebeten, bei Regen ihre Schutzausrüstung nicht zu vergessen. Einlass für beide Veranstaltungen ist jeweils 30 Minuten vor Beginn.

Die Kirchengemeinde weist daraufhin, dass zur Erfassung der Daten zur Erfüllung der Vorgaben für Veranstaltungen aufgrund der Coronavirus Pandemie ist für beide Veranstaltungen eine Anmeldung unter Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) erforderlich ist. Die Anmeldung kann bis spätestens Dienstag, den 22. Dezember bis 12 im Kirchengemeindebüro telefonisch unter 05306/2565 oder per Email cremlingen.buero@lk-bs.de erfolgen. Außerdem wird daraufhin gewiesen, dass während der Veranstaltungen und beim Aufenthalt in den Kirchen ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist und das kurzfristige Änderungen sind weiterhin möglich seien. Die traditionellen Spätgottesdienste am Heiligabend in Klein Schöppenstedt und Cremlingen können in diesem Jahr leider nicht stattfinden.


zur Startseite