Goslar

Betrunkene pöbelt zu Weihnachten


Pöbel zu Weihnachten. Symbolfoto: Anke Donner
Pöbel zu Weihnachten. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

26.12.2016

Bad Harzburg. Zunächst machte eine 36 jährige Hausbewohnerin durch laute Musik auf sich aufmerksam. Durch eingesetzte Polizeibeamte wurde sie zur Ruhe ermahnt.


Um 8.06 Uhr wurde nochmals die Polizei auf den Plan gerufen, weil die in Rede stehende Hausbewohnerin nun eine Nachbarin übelst beleidigte und deren vor der Tür angebrachten Weihnachtsdekoration zerstörte. Eine Einsicht ihres Verhaltens konnte durch die eingesetzten Polizeibeamten nicht herbeigeführt werden. Vielmehr beleidigte die alkoholisierte Frau nun die Polizeibeamten. Zur Verhinderung weiterer Straftaten und zur Ausnüchterung wurde die Hausbewohnerin dem Polizeigewahrsam Goslar zugeführt.


zur Startseite