Peine

Betrunkene Radfahrerin mit Kleinkind stürzt


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

08.08.2016




Peine. Die Polizei in Peine erhielt gegen Mittag des gestrigen Sonntags Hinweise auf eine Radfahrerin, die mit einem Kleinkind im Kindersitz unterwegs und zusammen mit dem Kind auch schon gestürzt sei.

Die Frau konnte angetroffen werden. Das Kind und sie waren zum Glück unverletzt. Die Radfahrerin war allerdings erheblich alkoholisiert, so dass sie zwecks Blutentnahme auf die Polizeiwache in Peine gebracht wurde.


zur Startseite