Sie sind hier: Region >

Betrunkener belästigt Frauen auf Gifhorner Schützenfest



Gifhorn

Betrunkener belästigt Frauen auf Gifhorner Schützenfest


Symbolfoto: Marc Angerstein
Symbolfoto: Marc Angerstein Foto: Marc Angerstein

Artikel teilen per:

Gifhorn. Gleich mehrere Hinweise auf einen betrunkenen Mann auf dem Schützenfest erhielt die Polizei am Samstag gegen 17.40 Uhr. Nach Angaben der Zeugen habe der Mann an einem Fahrgeschäft Frauen  bepöbelt und belästigt.





Der vor Ort angetroffene alkoholisierter 34-jähriger Sassenburger zeigte sich auch gegenüber den einschreitenden Beamten aggressiv und kam einem Platzverweis nicht nach. Als Folge musste er den Rest des Abends in einer Arrestzelle in der Hindenburgstraße verbringen.





zur Startseite