Goslar

Betrunkener Ladendieb mit 2,52 Promille gefasst


Der 45-Jährige hatte mehrere Kleidungsstücke bei sich. Symbolfoto: Alexander Panknin
Der 45-Jährige hatte mehrere Kleidungsstücke bei sich. Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

19.03.2017

Goslar. Am Samstagnachmittag wurde durch einen Detektiv ein 45-jähriger Goslarer in einem Kaufhaus an der Rosentorstraße beim Diebstahl von mehreren Bekleidungsgegenständen auf frischer Tat erwischt.



Die hinzugezogene Polizei konnte nicht nur feststellen, dass der Mann mit 2,52 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand, sondern auch, dass er zuvor offensichtlich in anderen Geschäften schon als Langfinger unterwegs gewesen war. Der 45-Jährige hatte, so die Polizei, noch diverses Diebesgut dabei gehabt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Zur Ausnüchterung wurde er dem Polizeigewahrsam zugeführt.


zur Startseite