Sie sind hier: Region >

Betrunkener Mann blieb auf der Straße liegen



Salzgitter

Betrunkener Mann blieb auf der Straße liegen


Symbolbild: R. Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Salzgitter. Am Samstag Morgen um 00:45 Uhr befuhr ein stark alkoholisierter 50-Jähriger die Straße "Alter Mühlenweg" mit dem Fahrrad.

Er stürzte und blieb mitten auf der Fahrbahn liegen. Da er einen Alkoholtest verweigerte, wurde eine Blutentnahme zur Bestimmung einer Trunkenheit im Straßenverkehr direkt angeordnet. Während der polizeilichen Maßnahmen zeigte er sich äußerst renitent und beleidigte die Beamten auf's Übelste - Dadurch "verdiente" sich der Mann eine weitere Strafanzeige.


zur Startseite