Peine

Betrunkener Mann schlägt Frau - In Gewahrsam genommen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

17.03.2017

Peine. Am gestrigen Donnerstagmorgen kam es zwischen einer Frau und einem Mann zu einer Auseinandersetzung am Bahnhof. Nachdem er ihr sie geschlagen hat, begab sie sich zur Polizei. Der Mann folgte ihr und wurde bis abends in der Wache in Gewahrsam behalten.



Am Donnerstag, gegen 08.15 Uhr, kam es in Peine auf dem Bahnhofsplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 37-jährigen Frau und ihrem 44-jährigen Bekannten. Im Verlauf schlug er ihr mit der Faust in das Gesicht. Die Frau begab sich daraufhin zur Stadtwache der Polizei am Bahnhof, um dort eine Anzeige zu erstatten. Während sie dort den Sachverhalt schilderte, erschien der alkoholisierte 44-Jährige (1,97 Promille) dort ebenfalls und zeigte sich zunehmend aggressiv. Da er sich nicht beruhigen lassen wollte, wurde er letztendlich auf richterliche Anordnung bis 19 Uhr in Gewahrsam genommen. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite