Sie sind hier: Region >

Betrunkener Radfahrer verursacht Unfall



Wolfenbüttel

Betrunkener Radfahrer verursacht Unfall


Symbolfoto: Archiv Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Schöppenstedt. Als eine 69-jährige Schöppenstedterin mit ihrem Wagen den Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Neue Straße in Schöppenstedt befuhr, kam ihr ein Fahrradfahrer entgegen, der im Vorbeifahren ihren Wagen touchierte und anschließend hin fiel.



Bei der anschließenden Unfallaufnahme bemerkten die eingesetzten Polizeibeamten einen erheblichen Alkoholgeruch bei dem 53-jährigen Radfahrer. Da ein Atemalkoholtest einen Wert von 2,28 Promille ergab, wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt


zur Startseite