Sie sind hier: Region >

Bewaffnete Jugendliche am Bahnhof unterwegs



Salzgitter

Bewaffnete Jugendliche am Bahnhof unterwegs


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Lebenstedt. Eine Zeugin meldete am späten Donnerstagabend der Polizei einen Jugendlichen, der mit einer Schusswaffe am Bahnhof hantieren soll. Die Beamten trafen im Bahnhofsbereich auf zwei Jugendliche, 15 und 16 Jahre alt. Der 15-jährige hatte nach seinen Angaben eine Softairwaffe im Hosenbund stecken.



Da auf der Waffe keine Bezeichnungen, die Hinweise auf den Hersteller und den Typ gaben, wurde die Waffe zur
Prüfung sichergestellt.


zur Startseite