Sie sind hier: Region >

Bewohner im Urlaub: Einbruch in Einfamilienhaus



Gifhorn

Bewohner im Urlaub: Einbruch in Einfamilienhaus


Unbekannte hebelten die Terassentür auf. Symbolbild: pixabay
Unbekannte hebelten die Terassentür auf. Symbolbild: pixabay Foto: pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gifhorn. Am letzten Wochenende brauchen Unbekannte in ein Einfamilienhaus am Eyßelheideweg in Gifhorn ein. Sie nutzten die urlaubsbedingte Abwesenheit der Bewohner.



Kurz vor dem Ortseingang von Winkel steht das Haus, in das die Täter durch eine rückwärtige Terrassentür eindrangen, die sie zuvor gewaltsam geöffnet hatten. Im Gebäude durchsuchten sie sämtliche Räume nach Geld und Wertgegenständen und konnten am Ende unerkannt das Weite suchen. Ob etwas entwendet wurde, kann derzeit nicht gesagt werden.

Der Einbruch ereignete sich zwischen Sonntagmittag, 12.15 Uhr und Montagnachmittag, 15.25 Uhr.



Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bittet die Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800.


zum Newsfeed